Barcelona, Entdecken
Schreibe einen Kommentar

Glutenfrei in Barcelona

Haus in Barcelona

Vor meiner Anreise nach Barcelona habe ich wie immer nach glutenfreien Spots recherchiert. Obwohl ich diese Stadt bereits sehr gut kenne, war ich völlig überrascht. Als ich 2013 dort lebte, kannte ich 1-2 wirklich glutenfreie Spots. Plötzlich gab es heute in 2018 über 10 Anlaufpunkte, die mir spontan aufgelistet wurden.

Wie auch in meinem Beitrag zu San Sebastian erwähnt, setze ich mir immer vorab die Anlaufpunkte als Markierungen in meiner Kartenapp. Wie ihr auch auf dem Bild unten bei Barcelona seht – es gibt viele grüne Punkte. 

Jedoch sind das nicht die einzigen Punkte, die es in Barcelona gibt. Meiner Erfahrung nach kennt man sich generell sehr gut mit glutenfreier Zubereitung und Zöliakie in Barcelona und auch Spanien aus. In 2013 bin ich daher einfach in Tapasbars gegangen, die zunächst erst einmal eine „glutenarmes“ Karte zu haben schienen. Dann habe ich mich immer mit Kellner und Koch unterhalten und wir haben Optionen gefunden. Bei Tapas ist man meist ganz gut dabei, bei Pimentos de Padron, Jamón Iberico oder Queso manchego. Bei meiner jetzigen Tour haben mir die jeweiligen Inhaber auch immer noch ihre eigenen Tipps gegeben, wo sie auch gerne hingehen. Somit hat sich meine Liste gleich erweitert.

Ansonsten gibt es in Barcelona einen großen Markt (la Boquería), wo es Früchte und co gibt. Hier kann man sich also ganz gut durchfuttern.

Wie auch schon im Beitrag „Glutenfrei Einkaufen in Spanien“ beschrieben, ist auch das Einkaufen gar kein Problem in Spanien. Meist hat selbst der kleinste Supermarkt ein Grundangebot an glutenfreien Produkten. Welche Supermärkte das größte Angebot haben, könnt ihr im erwähnten Artikel genauer lesen.

Aber da es so viele Blogbeiträge zu den Empfehlungen in Barcelona von mir gibt, liste ich hier noch einmal alle konsolidiert auf. Nicht alle habe ich selbst besucht. Diese beschreibe ich nur generell und beziehe mich da auf Aussagen anderer Blogger. Zu meinen getesteten Orten findet ihr immer noch den Beitragslink. (Hinweis: dieser Beitrag enthält Verlinkungen zu den einzelnen Orten, daher handelt es sich um unbezahlte Werbung!)

Amiette Bakery

Eine 100% glutenfreie Bäckerei mit einem tollen Angebot an Backwaren, alles auch laktosefrei und ohne Maismehl. Mehr Infos findet ihr in meinem Beitrag.

Die Bäckerei findet ihr im Stadtteil Sant Antoni, Metro Rocafort.
Adresse: Carrer de Calàbria 65, Barcelona

Pasticelia Bakery

Eine weitere 100% glutenfreie Bäckerei. Hier gibt es neben den vielen süßen Sachen auch Pizza und herzhafte Dinge. Auch gut geeignet, um sich mit einem Café hinzusetzen.  Mehr Infos findet ihr in meinem Beitrag.

Pasticelia findet ihr im Stadtteil Eixample, Metro: Diagonal oder Hospital Clinic.
Adresse: Carrer de Paris 165, Barcelona

Jansana Bakery

Haltet euch fest: noch eine 100% glutenfreie Bäckerei! Auch hier kann man sich noch nett in das Café setzen und aus süßen und herzhaften Leckereien wählen.  Mehr Infos findet ihr in meinem Beitrag.

Das Jansana findet ihr im Stadtteil Eixample, Metro: Diagonal, Passeig de Gracia.
Adresse:  Carrer de Balmes, 106, 08008 Barcelona

Restaurant En Ville

Ein Französisch / Mediterranes Restaurant mit sehr gutem Mittagsmenü, aber auch zu Abend. 3 Jahre in Folge wurden sie von der Katalanischen Zöliakiegesellschaft für ihr glutenfreies Menü ausgezeichnet. Mehr Infos findet ihr in meinem Beitrag.

Das Restaurant En Ville liegt im Stadtteil Ciutat Vella, Metro: Liceu, Universitat.
Adresse: Carrer del Dr. Dou, 14, 08001 Barcelona

Celiadictos

Eine glutenfreie Konditorei, die dem Namen nach schon den Bezug zu Zöliakie verrät: 100% glutenfrei. Darüber hinaus auch laktosefrei. Der Name klingt schon einmal so, als ob man gleich abhängig werden könnte von den Leckereien dort. Die Bilder der Website verraten definitiv schon einmal ein Paradies.

Stadtteil: Sants – Mont Juic, Metro: Les Corts.
Adresse: Carrer de la Pobla de Lillet, 5, 08028 Barcelona

M2 Gluten Free

Ein 100% glutenfreies Restaurant, vieles geht auch laktosefrei, veggie oder vegan. Im Angebot findet man auf der Karte Pizza, Burger, Salate und Bowls. Am Wochenende wird hier auch ein Brunch angeboten. Die Karte ist ausführlich mit weiteren Allergenen gekennzeichnet. Hier der Link zur Website

Stadtteil: Zwischen Les Corts und L’eixample
Adresse: Avinguda Diagonal, 505, 08029 Barcelona

Messie Sin Gluten

Eine 100% glutenfreie Pizzeria. Und sie gibt es sogar gleich zweimal in Barcelona! Empfohlen wurde es mir auch von der Besitzerin der Amiette Bäckerei. Persönlich habe ich es nicht geschafft, hier aber mehr Infos auf der Website

Einmal im Stadtteil Gracia und einmal im Eixample.

Gula Sana

Ein glutenfreies Café am Rande des Stadtteil Eixample. Hier soll jeder genießen können. Neben glutenfrei, gibt es hier auch laktosefrei, eifrei und fruktosefrei. Angeboten wird unter Anderem Brunch, süße Backwaren, Säfte und Eis. Das klingt super. Berichtet mir gerne, wie es war! Hier zur Website

Stadtteil: Eixample, Metro: Girona
Adresse:  Carrer de la Diputació, 361, 08009 Barcelona

Gocce di Latte

Wann habt ihr das letzte Mal wirklich sicheres glutenfreies richtiges Eis gegessen? Damit meine ich nicht ein Eis am Stiel aus der Packung. So richtiges Eis meine ich. Ich zumindest lange nicht mehr. Das Gocce di Latte bietet diese Möglichkeit. Denn es ist ein Eisladen eigens für Allergiker und veganer. Der „reguläre“ Eisladen ist nur wenige Meter weiter. Unbedingt einmal vorbei schauen!

Stadtteil: La Ribera, Metro: Jaume I oder Barceloneta
Adresse:  Carrer de l’Espaseria, 11, 08003 Barcelona,

Cal Márius 449 #pastramilovers

Bei der Suche nach glutenfreien Tapas bin ich auf diese Tapasbar gestoßen. Die Website verrät, dass man das Thema glutenfrei umfassend in die Karte eingebunden hat und man scheinbar alles auch glutenfrei bestellen kann. Auf dem Blog von „The Glutenfree Suitcase“ habe ich auch gelesen, dass selbst die Croquettes glutenfrei sind. Das ist natürlich super, da das frittierte Essen einem Zöli meist versagt bleibt. Also probiert es doch mal aus! Und super ist auch, es ist gleich neben der Sagrada Familia, die sicherlich auf dem Sightseeing Programm steht!

Stadtteil: Gracia Nova, Metro: Sagrada Familia oder Encants.
Adresse: Carrer de Mallorca, 449, 08013 Barcelona

La Pruna

Dieses kleine Restaurant/Tapasbar wurde mir von der Eigentümerin der Amiette Bakery empfohlen. Ich selber war hier nicht essen, aber die Karte schien gut gekennzeichnet. Und ein Tipp eines anderen Zöli möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten. Da es direkt gegenüber von der Amiette Bäckerei liegt, könnt ihr ja einfach mal schauen. Hier einmal die Website zur Info. Bei den Menüs sind die einzelnen Gänge auch mit „S/G“ gekennzeichnet – also Sin Gluten, wie ich annehme.

 

Barcelona Glutenfrei Map

Mehr Informationen über Barcelona findest du hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.