Entdecken, München, Titelstory: Entdecken
Schreibe einen Kommentar

Glutenfrei Griechisch essen in der Taverna Naxos in München

Taverna Naxos Glutenfrei Griechisch München

In meinen 6 Jahren als Zöli habe ich bislang noch nie Glutenfrei Griechisch gegessen. Warum das so ist, kann ich gar nicht sagen. Um so schöner ist es, dass ich dieses Restaurant im Osten Münchens ausprobieren kann.

In der Taverna Naxos im Osten von München sind 80% der Speisen von Hause aus glutenfrei. Die Karte enthält nicht wie sonst ein „glutenfrei“ Zeichen – sondern andersherum, die Karte zeigt an, was glutenhaltig ist. Somit fühlt man sich als Zöli ziemlich normal.

Bei der Bestellung habe ich noch einmal spezifisch darauf hingewiesen, dass ich Zöli bin.

Für mich gab es eine Vorspeise – Auberginen und Zucchini mit Zaziki und zur Hauptspeise hatte ich Souflaki, Jan hatte das Gyros Spezial – alles glutenfrei. Als die Vorspeise serviert wurde, war ich kurz in Panik. Die Auberginen und Zucchini sahen mehliert aus. Also fragte ich sofort nach. Man konnte mich schnell beruhigen – alles ist glutenfrei. Wie ich im Nachhinein im Zöli Austausch bei Facebook gelesen habe, wird wohl generell Reismehl in der Küche verwendet.

Also – mein erstes glutenfreies griechisches Essen lief bestens und hat auch gut geschmeckt. Ich kann es weiterempfehlen!

München war unser erster Stop auf unserer großen Reise durch den Südosten Europas – mehr Beiträge zu meiner Reise findet ihr auf meiner Seite oder in diesem Beitrag.

Taverna Naxos München
Glutenfrei Griechisch essen in der Taverna Naxos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.