Barcelona, Entdecken
Schreibe einen Kommentar

Barcelona – Restaurant En Ville

Restaurant en ville - glutenfrei

Das Restaurant En Ville in der Ciutat Vella bietet einen Mix aus Katalanischer und Französischer Küche. Neben diesem durchaus spannenden Mischung bietet dieses Restaurant Essen speziell für Zöliakiebetroffene. 3 Jahre in Folge (2015-2017) wurde es dafür auch von der Katalanischen Zöliakiegesellschaft zertifiziert und ausgezeichnet. Grund genug für mich, es einmal auszuprobieren!

Ich kam zur Mittagszeit – also gab es das Tagesmenü. Man hat die Wahl zwischen jeweils 2-3 Vor-, Haupt- und Nachspeisen. Dabei ist natürlich auch gekennzeichnet, was man als Zöli bestellen kann. Darüber hinaus beraten die Kellner gerne. Für mich gab es als Hauptspeise ein Risotto mit getrockneten Tomaten und als Nachspeise Käse mit Honig.

Es hat super geklappt und noch dazu war es sehr lecker. Das Restaurant bietet darüber hinaus Tapas (mit glutenfreiem Brot versteht sich) und Hauptgänge mit der Überschrift „Reis, Fleisch und Meeresfrüchte“ an. Hier kann man also auch gut zu Abend essen. Wer möchte, kann auch ein 3-Gänge Menü wählen. Hierzu muss man jedoch 3 Tage vorher anrufen – nährere Informationen erhaltet ihr auf der Website.

Da das Restaurant auch sehr gemütlich auf mich wirkte, kann man hier sicherlich einen langen schönen Abend bei sehr gutem Essen verbringen.

Risotto im Restaurant En Ville

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.